Coaching

Coaching ist ein zeitlich begrenzter, lösungs- und zielorientierter Prozess zur Unterstützung von Einzelpersonen sowie Gruppen und Teams in Verbindung mit beruflichen oder privaten Anliegen.

Der Einzelne mit seinen persönlichen Anliegen, Wünschen und Zielen rückt in den Fokus der Beratung. Gegenseitiges Vertrauen in Bezug auf (bewusste oder unbewusste) Eigenkompetenzen des Coachee und Würdigung der meist leidvollen Erfahrungen setzt bereits eine konstruktive Entwicklung in Gang.

Nach einer Kurzanalyse des Problems wird durch verschiedene Interventionstechniken (wie z.B. zirkuläres Fragen) ein Zugang zu vorhandenen Ressourcen geschaffen und eine auf die Lebensumstände des Coachee eine passende und nachhaltige Lösung erarbeitet.

Coaching bedeutet neben dem Finden einer Lösung für ein bestehendes Problem,

-Förderung der Selbstreflexion

-Erweiterung der eigenen Wahrnehmung und der Handlungsoptionen und

-Verbesserung der Lern- und Leistungsfähigkeit

und zwar unter Berücksichtigung der -bewusst oder unbewusst- vorhandenen Ressourcen.

 

Coaching ist in

-jedem Kontext (beruflich/ persönlich/ beziehungstechnisch..)

-zur Vorbereitung auf zukünftige Aufgaben als auch

-zur Bearbeitung von länger dauernden Problemen

ein hilfreiches Instrument zur Entwicklung von Lösungen.